Gratis Versand ab € 180 (AUT) & ab € 240 (GER)
Sichere SSL Verbindung
Tel: 00 43 680 / 12 53 402
Sicher einkaufen
Kostenloser Hotline Service

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online Shop im B2C Kundenbereich.

 

Unternehmen:
Fast-Pack – Blüm Andreas
Industriestraße 16a
9586 Fürnitz
Telefon: 0680 / 12 53 402
E-Mail: info@fast-pack.at
UID-Nr. Österreich: ATU69926404
UID-Nr. Deutschland: DE328051581

Kammermitgliedschaft: WK-Kärnten
Gerichtsstand: Österreich

 

Weitere Unternehmens-Informationen siehe Impressum.

Stand: 01.01.2021

 

 

1. GELTUNG

 

1.1. Diese Allgemeinen nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen, die von Kunden über den Online-Shop www.fast-pack.at, telefonisch oder per E-Mail getätigt werden.

 

1.2. Der Online-Shop ist für Business-to-Consumer (B2C) eingerichtet. Alle Waren richten sich ausschließlich an Kunden, die Interesse an dem Erwerb unserer Produkte/Artikel haben.

 

1.3. Entgegenstehende AGB‘s des Käufers sind ungültig, es sei denn, sie wurden ausdrücklich durch uns schriftlich anerkannt.

 

1.4. Die Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

 

1.5. Es gelten die allgemeinen AGB`s der Firma Fast-Pack.

 


2. VERTRAGSABSCHLUSS

 

2.1. Bestellungen im Onlineshop

 - Sie suchen sich die gewünschten Produkte auf www.fast-pack.at aus und legen Sie in den   Virtuellen Warenkorb. Dazu klicken Sie auf das "Warenkorb Symbol" oder "in den Warenkorb". Die ausgewählten Artikel werden dann in Ihrem Warenkorb hinterlegt.

 

- Alle Artikel die Sie in den Warenkorb gelegt haben, können Sie durch Anklicken des Warenkorb-Symbols, dies befindet sich rechts oben auf der Website, ansehen. Hier können Sie zwischen "zur Kassa" oder "Warenkorb bearbeiten" wählen. Unter dem Reiter "Warenkorb bearbeiten" können Sie die Artikel löschen oder die gewünschte Anzahl ändern.

 

- Bei Klick auf den Reiter "zur Kassa", kommen Sie zum weiteren Bestellvorgang. Hier müssen Sie sich mit Ihrem Online-Konto anmelden oder registrieren, falls Sie noch kein Kundenkonto haben.  Falls Sie kein Konto erstellen möchten, können Sie die auch eine Gastbestellung auslösen.
Anschließend wählen Sie Ihre gewünschte Lieferadresse aus. Nachdem Sie die AGB`s zugestimmt haben, gelangen Sie  zur Zahlungs- & Versandart. Anschließend wählen Sie Ihre gewünschte Zahlungsmethode (Paypal,  Sofort Überweisung, Vorkasse etc) aus.

 

- Nachdem Sie die Zahlungs- & Versandart abgeschlossen haben, sehen Sie eine Zusammenfassung Ihrer Bestellung mit allen angegebenen Daten. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Richtigkeit aller Angaben zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren, indem Sie auf „Ändern“ klicken.

 

- Durch Anklicken des Buttons „ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ geben Sie eine verbindliche Bestellung über die Artikel im Warenkorb ab. Somit wurde ein verbindlicher Kaufvertrag vereinbart. Sollten Sie als Zahlungsart SofortÜberweisung oder PayPal ausgewählt haben, werden Sie nun zur Eingabe Ihrer Zahldaten weitergeleitet.

 

- Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie automatisch eine Bestellbestätigung per E-Mail. Sollte die Bestellung per SofortÜberweisung oder Paypal bezahlt worden sein, wird Ihre Bestellung vorbereitet und in den Versand gegeben.

 

- Sollten Sie jedoch die Zahlungsart "Vorkasse" gewählt haben, wird die Ware nach Geldeingang auf unserem Konto an Sie versendet. Bitte beachten Sie, dass eine Überweisung bis zu 5 Werktage dauern kann. Sie können uns aber auch einen Überweisungsbeleg per Mail (bestellen@fast-pack.at) zukommen lassen, dann wird Ihre Bestellung sofort in den Versand gebracht. Die Firma Fast-Pack behält sich vor, die Bestellung nach 14 Tagen zu stornieren, wenn kein Zahlungseingang verzeichnet werden konnte. 

 

- Ihre Online-Bestellungen können Sie jederzeit in Ihrem Online-Kundenkonto einsehen.

 

Wie im Handel üblich bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Fack-Pack.

 

2.2. Bestellungen per E-Mail und telefonisch

Schriftliche sowie telefonische Bestellungen sind ebenfalls möglich. Der Kunde teilt uns die Liefer- & Rechnungsadresse sowie die gewünschten Artikel mit (Artikelnummer, Menge, Lieferadresse, E-Mail Adresse sowie die Zahlungsart). Anschließend wird von der Firma "Fast-Pack" ein Lieferschein erstellt und dem Kunden per E-Mail zugeschickt. Sollte innerhalb der darauffolgenden 24 Stunden kein Einspruch vom Kunden erfolgen, wird der Auftrag als bestätigt angesehen und die Ware wird für den Versand vorbereitet und verschickt. 

 

3. PREISE UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

 

3.1. Preise/Versandkosten

Alle Produkte sind sowohl als Nettopreise (exkl. der gesetzlichen MwSt) als auch mit Bruttopreisen versehen. Die angegebenen Preise im Online-Shop verstehen sich exklusive Versandkosten.

Lieferungen innerhalb Österreichs sind ab einem Einkaufswert von € 216,- (brutto) inkl. MwSt versandkostenfrei, darunter sind Versandkosten in Höhe von 7,68 € inkl. MwSt zu zahlen.


Lieferungen nach Deutschland sind ab einem Einkaufswert von € 288,- (brutto) inkl. MwSt versandkostenfrei, darunter sind Versandkosten in Höhe von € 10,08 inkl. MwSt. zu zahlen.


Die Ware wird je nach Auftrag und Bestellumfang mit Spedition oder Paketdienst geliefert.

 

3.2. Zahlungsfrist/Skonto

Wurde keine andere Zahlungsart vereinbart, verpflichtet sich der Kunde zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bereits bei Bestellung. Die Lieferung der Ware erfolgt erst nach Eingang der Zahlung auf unserem Bankkonto.

 
Ein Skontoabzug wird nur aufgrund entsprechender Vereinbarung mit der Firma Fast-Pack anerkannt. Wurde ein Skonto mit dem Kunden schriftlich vereinbart, muss der Kunde die Zahlung binnen der vereinbarten Zahlungsfrist durchführen. Sollte der Kunde die Zahlung nicht innerhalb der vereinbarten Zahlungsfrist erbringen, verliert er sein Recht auf einen Skontoabzug.

 

3.3. Express-Lieferung

Sollte der Kunde eine Express-Lieferung wünschen, erhält er ein separates Angebot von der Firma Fast-Pack. Die Kosten werden unabhängig vom Warenwert nach den aktuellen Tarifen unseres Versandpartners (Paketdienst oder Spedition) an Sie verrechnet.

 

3.4. Zollkosten

Bei einer Lieferung außerhalb der EU hat der Kunde vor der Bestellung die Firma Fast-Pack schriftlich zu kontaktieren um allfällige Kosten vorher abzuklären. Der Kunde hat alle In- und Exportspesen inklusive allfälliger Zölle, Gebühren und Abgaben zu tragen.

 

 

4. ZAHLUNGSARTEN

 

4.1. Vorkasse

Sie überweisen den Rechnungsbetrag per Vorkasse. Ihre Bestellung wird nach Geldeingang auf unserem Konto an Sie versendet. Bitte beachten Sie, dass eine Überweisung bis zu 5 Werktage dauern kann. Sie können uns aber auch einen Überweisungsbeleg per Mail (bestellen@fast-pack.at) zukommen lassen, dann wird Ihre Bestellung sofort versendet.

 

4.2. PayPal

Mit Paypal bezahlen Sie bargeldlos! Wählen Sie einfach nach dem Bestellvorgang die gewünschte Zahlungsart "PayPal" aus. Anschließend erfolgt die Zahlungsabwicklung dann direkt über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg unter der Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/useragreement-full.

Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein. Sollten Sie noch kein PayPal Konto haben, müssen Sie sich dort vorher registrieren. Die Transaktion wird durch PayPal automatisch durchgeführt. Im  nächsten Schritt wird die Bestellung dann von der Firma Fast-Pack bearbeitet und an den Kunden verschickt.

 

4.3. SofortÜberweisung

Die Sofortüberweisung von Klarna bietet die Möglichkeit, eine direkte Banküberweisung mit Ihrem Online-Banking Daten durchzuführen. Hier ist keine Online-Registrierung erforderlich.


Vorher wählen Sie Ihr Land und Ihre Bank aus. Anschließend können Sie sich mit Ihren Online-Banking Daten mit PIN und TAN anmelden. Die Daten werden dann codiert an die Bank übermittelt. Sobald die Überweisung erfolgreich durchgeführt wurde, erhalten wir die Bestätigung und lösen sofort Ihre Bestellung aus.

 

Wir setzen für die Online-Zahlungsabwicklung den Payment Provider STRIPE ein.

 

 

 

 

5. LIEFERUNG


5.1.
Für den Umfang der Lieferung ist die Auftragsbestätigung/Bestellung/Rechnung von Fast-Pack ausschlaggebend. Die Firma Fast-Pack ist zu Teillieferungen des Auftrages/der Bestellung  berechtigt.
Wenn nicht anders vereinbart, liefert die Firma Fast-Pack innerhalb von 3-7 Tagen nach Bestellung.

 

Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

 

5.2. Die Firma Fast-Pack behält sich vor, von der Lieferung der Ware abzusehen, wenn die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist.

 

5.3. Die Waren werden in den auf unserer Website angegebenen Ausführungen, Maßen, Gewichten, Färbungen und Mindestmengen geliefert. All diese Angaben auf unserer Website stellen keine Garantiezusage dar (Änderungen und Irrtümer vorbehalten).

 

 

6. PRODUKTANGABEN

Alle Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Qualitäts-, Mengen-, Gewichts-, Maß- und Leistungsangaben geben nur Annäherungswerte wieder. Branchenübliche Abweichungen sind zulässig und gelten als genehmigt (Änderungen und Irrtümer vorbehalten).

 

 

7. WIDERRUFSRECHT/RÜCKTRITTSRECHT

 

7.1. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde uns, mittels einer schriftlichen Erklärung (per E-Mail) über ihren Entschluss diesen Vertrag zu widerrufen, informieren (Name, Adresse und Bestellnummer müssen angegeben werden).

Wenn der Kunde den Vertrag widerruft, haben wir dem Kunden alle Zahlungen, die wir von ihm erhalten haben einschließlich Lieferkosten, zu ersetzen. Für den Aufwand wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 15,90 (brutto) verlangt und diese wird von der bereits eingegangenen Zahlung abgezogen.

 

Der Kunde hat die Ware/n unverzüglich und spätestens binnen 14 Kalendertage, ab dem Tag des Wiederrufs, an uns zurückzusenden. Die Portokosten für die Rücksendung werden vom Kunden getragen. Sobald die Ware/n bei uns eingegangen ist/sind, werden die verrichteten Kosten dem Kunden, abzüglich der Bearbeitungsgebühr, retourerstattet.

Die Rückerstattung erfolgt nach Wareneingang, auf die vom Kunden ausgewählte Zahlungsmethode. 

 

7.2. Nicht bestehendes Widerrufsrecht/Rücktrittsrecht

Für Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, besteht kein Widerrufsrecht.


7.3. Entfallendes Widerrufsrecht/Rücktrittsrecht

Für Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, entfällt das Widerrufsrecht, wenn die Waren nach der Lieferung entsiegelt worden sind.

 

 

8. GEWÄHRLEISTUNG, HAFTUNG & SCHADENERSATZ

 

8.1. Es gelten die Bestimmungen über die gesetzliche Gewährleistung.

 

8.2. Reklamationen auf Grund der gesetzlichen Gewährleistungsansprüche oder sonstiger Beschwerden können unter den im Impressum genannten Kontaktdaten geltend gemacht werden. Der Kunde muss Warenmängel/Reklamationen innerhalb der ersten 3 Tage ab Warenannahme, die Mangelhaftigkeit schriftlich an info@fast-pack.at melden.

8.3. Die Inhalte auf www.fast-pack.at werden regelmäßig geprüft und aktualisiert. Wenn Sie aber spezielle Produktverpackungen benötigen und diesbezüglich fachgemäß beraten werden möchten - Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne persönlich.

 

8.4. Die Firma Fast-Pack übernimmt keine Haftung für eine fehlerfreie Website. Für mögliche Schäden, die durch die Nutzung unserer Website entstehen, übernimmt die Firma Fast-Pack keine Haftung/Ersatzleistung.

 

8.5. Die Produktabbildungen auf der Website sowie in unseren Printwerbemitteln (Kataloge, Folder etc) können aufgrund der Auflösung, Größe, individueller Bildschirmeinstellungen sowie produktionsbedingt hinsichtlich Farbe und Größe vom Aussehen der gelieferten Ware abweichen.

 

 

9. TRANSPORTSCHÄDEN

Erkennt der Kunde Schäden an der Verpackung (Transportschäden), hat er bei Annahme der Ware die Beschädigung (schriftlich mit Fotos) von dem Transportunternehmer bescheinigen zu lassen. 

 

 

10. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen, Eigentum von der Firma Fast-Pack. Im Falle des Zahlungsverzuges des Kunden sind wir berechtigt, unsere Rechte aus dem Eigentumsvorbehalt geltend zu machen. Es wird vereinbart, dass in der Geltendmachung des Eigentumsvorbehalts kein Rücktritt vom Auftrag vorliegt, außer wir erklären den Rücktritt vom Vertrag ausdrücklich.

 

 

11. Entpflichtung gemäß Verpackungsverordnung

Die Umverpackungen aller von uns gelieferten Artikel sind über unsere Bonus Holsystem Nummer 3097 oder Interzero Circular Solutions Germany GmbH LUCID-NR: DE1684224283371 entpflichtet.

 

12. GEFAHRÜBERGANG, VERZUG, HÖHERE GEWALT, ANNAHME

 

12.1. Erfüllungsort des Kaufvertrages ist stets der Sitz von Fast-Pack in Fürnitz. Die Gefahr für Verlust oder Beschädigung der Ware geht mit Verladung auf den Kunden über.

 

12.2. Fast-Pack ist zur Leistungserbringung erst dann verpflichtet, wenn der Kunde all seinen Verpflichtungen (rechtzeitige Zahlung der Ware etc) nachgekommen ist.

 

12.3. Bei Höherer Gewalt ruhen die Lieferpflichten von Fast-Pack und sind Fast-Pack als auch deren Kunden berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Als Höhere Gewalt sind Naturkatastrophen wie Unwetter, Erdbeben, Überschwemmungen, Energie- und Rohstoffmangel, Verkehrs- und Betriebsstörungen anzusehen. Insbesondere aber auch Lieferschwierigkeiten von den Lieferanten aus den bereits genannten Gründen. Stellen die genannten Gründe ein dauerndes Problem dar, ist Fast-Pack berechtigt, von dem Vertrag ohne weitere Rechtsfolgen zurückzutreten.

 

12.4. Der Kunde ist zur Annahme der Ware/Bestellung verpflichtet. Kommt der Kunde in Annahmeverzug, so ist die Firma Fast-Pack berechtigt, die daraus entstehenden Schaden/Kosten (Lagergebühr, Warenrückholung etc) in Rechnung zu stellen.

 

 

13. ERFÜLLUNGSORT/GERICHTSSTAND UND ANZUWENDENDES RECHT

 

Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

Es gilt ausschließlich österreichisches Recht.

Bonus Holsystem Lizenznummer „3097“

Interzero Circular Solutions Germany GmbH „LUCID-NR: DE16842242833712“

Wir erkennen die Internet Ombudsstelle als außergerichtliche Streitschlichtung an: Internet Ombudsstelle, Margaretenstraße 70/2=10, 1050 Wien – www.ombudsstelle.at

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferungen und Zahlungen, sowie für sämtliche sich aus der Inanspruchnahme des Webshops ergebenden Streitigkeiten ist Kärnten. Der Firma Fast-Pack bleibt es vorbehalten, alle sonstigen gesetzlichen Gerichtsstände in Anspruch zu nehmen.

 

 

14. DATENSCHUTZ, ADRESSÄNDERUNG UND URHEBERRECHT

14.1. Der Kunde stimmt zu, dass folgende persönliche Daten, nämlich Firmenname, Adresse etc für die Zusendung von Werbefoldern, E-Mails etc verwendet werden können.

 

14.2. Der Kunde ist verpflichtet, Änderungen seiner Wohn- oder Geschäftsadresse an die Firma Fast-Pack bekannt zu geben. Wird die Mitteilung unterlassen, so gelten Erklärungen auch dann als zugegangen, falls sie an die zuletzt bekanntgegebene Adresse gesendet werden.

 

14.3. Fotos, Skizzen oder sonstige technische Unterlagen bleiben ebenso wie Muster, Kataloge, Folder, Flyer und dergleichen stets geistiges Eigentum von der Firma Fast-Pack. Der Kunde erhält daran keine Nutzungs- oder Verwertungsrechte.

 

 

15. COOKIES UND DATENSCHUTZ

Siehe im Bereich Datenschutz. Dieser ist auf der Website unter Informationen – Datenschutz zu finden.

Zuletzt angesehen
Newsletter abonnieren:
folgen Sie uns: